KS Fräswerkzeuge

Zur Bearbeitung von Kunststoffen (KS) - auch faserverstärkt, diversen Nichteisenmetallen, Verbundwerkstoffen, Sandwichplatten (dreischichtige Verbundkonstruktion mit PP, PC, Alu, ...), gips- und zementbasierten Plattenwerkstoffen und Isoliermaterialien wie Mineralwollematten.

 

Die Konstruktion und Bauweise von SPERL Fräswerkzeugen zur Holzbe-arbeitung ist auch optimal geeignet zur Bearbeitung einer Vielzahl von nicht holzbasierten Werkstoffen und Verbundwerkstoffen. Neben allseits bekannten Materialien stellen immer wieder neue innovative Entwicklungen eine Herausforderung im Werkzeugbau dar. Durch permanente Forschung und Entwicklung ist SPERL Werkzeugtechnik der ideale Partner für rationelle und wirtschaftliche Bearbeitungslösungen im Bereich Kunststofffräser.

 

Patentierte Technologien und die Anerkennung unserer Produkte haben SPERL Werkzeugtechnik zu einem wichtigen Partner der europaweiten Kunststoffbe-arbeitung gemacht. Von namhaften europäischen Fensterproduzenten, über Fertigteilhaushersteller bis hin zu ganz speziellen Branchenlösungen im Nischenbereich.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

SPERL Fräser zur Kunststoffbearbeitung.
SPERL Fräser zur Kunststoffbearbeitung.